Teilnahmebedingungen für geführte Radtouren

Als zertifizierter Naturparkführer für den südlichen Teutoburger Wald und die Senne biete ich geführte naturkundliche Radtouren (im weiteren als Veranstaltungen bezeichnet) in Senne, Teutoburger Wald und Eggegebirge an.

Mit der Anmeldung und der Teilnahme an einer Veranstaltung verpflichten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zur Beachtung und Einhaltung der folgenden Teilnahmebedingungen.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich möglichst frühzeitig zu einer Veranstaltung an.

Bitte nutzen Sie für die Anmeldung das Buchungssystem unter www.senne-teuto-egge.de

Teilnahmegebühren

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist in der Regel kostenlos. Bei Kooperationen mit anderen Einrichtungen, bei externen Referenten oder bei aufwändigen Vorbereitungen können Teilnahmegebühren anfallen, die bei den Informationen zu der jeweiligen Veranstaltung angegeben sind.

Eine Teilnahmegebühr ist in der Regel zu Beginn der Veranstaltung in bar zu entrichten. Rechnungen können auf Wunsch erstellt werden. Zur Abwicklung nehmen Sie bitte rechtzeitig Kontakt mit mir auf.

Rücktritt von einer Anmeldung

Bitte teilen Sie den Rücktritt von einer Veranstaltung so früh wie möglich mit.

Veranstaltungen auf dem Truppenübungsplatz Senne

Alle Veranstaltungen auf dem Truppenübungsplatz Senne stehen unter dem Vorbehalt der Öffnung der Durchgangsstraßen, sowie der Genehmigung durch die zuständigen militärischen und zivilen Dienststellen.

Schutz- und wetterfeste Kleidung

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind angehalten, dem Wetter entsprechende Kleidung zu tragen sowie weitere Schutzvorkehrungen zu treffen (z.B. Sonnenschutz). Grundsätzlich ist auf den Veranstaltungen ein Fahrradhelm zu tragen.

Verpflegung und Getränke

Teilnehmerinnen und Teilnehmer müssen ihre eigene Verpflegung mitbringen. Es werden auf den Touren immer wieder Trink- und Verpflegungspausen eingelegt. Insbesondere ist darauf zu achten, dass ausreichend Getränke mitgeführt werden.

Haftung

Für Personen- und Sachschäden, die in Zusammenhang mit der Teilnahme an einer Veranstaltung entstehen, übernehme ich keine Haftung. Die Teilnahme an den Veranstaltungen geschieht immer auf eigene Gefahr.

Respekt- und rücksichtsvoller Fahrstil

Die Veranstaltungen sind keine Radrennen. Es steht das entdecken der Natur- und Kulturlandschaft im Mittelpunkt. Sollte es nötig sein, kann auch gerne mal geschoben werden. Für ein gutes Miteinander in Natur und Landschaft orientieren sich die Veranstaltungen an der Natursport-Charta des Kreis Lippe.

Kurzfristige Änderungen von Programmpunkten

Ich behalte mir vor, eine Veranstaltung (auch kurzfristig) abzusagen oder einzelne Programmpunkte zu ändern bzw. nicht durchzuführen, wenn sie durch äußere Umstände erschwert, gefährdet oder beeinträchtigt werden (z.B. durch Ausfall von Referentinnen oder Referenten, zu wenig Anmeldungen, Krankheit, Unwetter etc.).

Haftungs- und Schadensersatzansprüche der Teilnehmerinnen und Teilnehmer gegen Henning Schwarze sind in jedem Fall ausgeschlossen

Bild- und Tonaufnahmen

Von mir gemachte Bild- und Tonaufnahmen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer während der Veranstaltungen dürfen von mir im Rahmen ihrer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zeitlich und räumlich uneingeschränkt genutzt werden. Diese Erlaubnis können Teilnehmerinnen und Teilnehmer jederzeit schriftlich widerrufen.

Teilnahme von Minderjährigen

Minderjährige dürfen nur in Begleitung Erwachsener teilnehmen. Bei Minderjährigen muss die Anmeldung durch eine erziehungsberechtigte Person erfolgen. Die Daten der/des Erziehungsberechtigten müssen wahrheitsgemäß angegeben werden.

Die Aufsichtspflicht verbleibt stets bei den Erziehungsberechtigten bzw. den volljährigen Teilnehmerinnen/Teilnehmern oder den Aufsichtspflichtigen bzw. Auftraggebern.

X
X